Das Projekt

Ich werde kein Rockstar sein. Ich werde eine Legende sein.

Freddie Mercury, Queen

Nach seiner famosen Performance des Queen-Klassikers „Bohemian Rhapsody“ bei den Blind-Auditions von TheVoice Kids war es für den dreizehnjährigen Luca klar: es soll weitergehen, mit Queen! Doch Queen ohne Band, das funktioniert nicht. Die Aufgabe für Musik- und Erlebnispädagoge Fabian Schäfer, der außerdem Inhaber und Tontechniker der Firma STAUWERK event&media ist, war es nun, eine Band zu casten. Die Kriterien: Alter 11-14 Jahre, im bayerischen Süden – und natürlich verrückt auf Queen.

Es folgten Aufrufe über Social-Media, haufenweise Emails an Musikschulen sowie die Fachbereiche Musik der Schulen aus dem südbayerischen Raum. Etliche junge und musikalische Queen-Fans trafen zu einem ersten Casting im September 2020 ein, bei dem sowohl ein Gitarrist als auch ein Schlagzeuger gefunden wurde. Wenig später folgten durch weitere Aufrufe an Musikschulen ein Bassist und ein Keyboarder.

Ich war und bin überrascht, wie viele Kids es gibt, die tatsächlich auf Queen stehen!

Fabian Schäfer, Initiator & Projektleiter

Die Band probt und lernt ihr Repertoire begleitet von professionellen Coaches und unter musikpädagogischer Anleitung in monatlichen Probentagen. Dabei steht natürlich musikalische Professionalität im Vordergrund, doch auch der Spaß an der Musik, am miteinander Musizieren und das Zusammenleben und -wirken als Band kommen ebenfalls nicht zu kurz. Denn unter erlebnispädagogischen Aspekten genießen die Mitglieder von Queen.Teens auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm.

Das ganze Projekt arbeitet natürlich auf ein Ziel hin: bereits im Februar 2021 soll es ins Tonstudio gehen, auch der Dreh eines Musikvideos ist geplant. Und schon bald darauf soll es heißen:

The show must go on!

Freddie Mercury, Queen.

Haben Sie Lust, die Arbeit und den Werdegang von Queen.Teens zu unterstützen? Kontaktieren Sie uns gerne per Email an mail@stauwerk.com